Forever Club: WDR Mystery-Hörspiel-Podcast

Für alle, die es spannend mögen. Diskutieren Sie mit Gleichgesinnten!
Antworten
WDR_Hoerspiel
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Sep 2022, 13:07

Forever Club: WDR Mystery-Hörspiel-Podcast

Beitrag von WDR_Hoerspiel »

Hallo zusammen,

ich arbeite als freiberuflicher Journalist in der Hörspiel-Redaktion des WDR und bin bei meiner Recherche zum neuen Hörspiel-Podcast „Forever Club“ auf Euer Forum gestoßen - ich hoffe, dieser Beitrag ist für Euch in Ordnung:

Frustriert, wütend, missverstanden - Mica kommt in ihrem Kölner Alltag einfach nicht mehr klar. In einem bayrischen Internat soll sie ihr Leben wieder in den Griff bekommen, doch hier wird in einem Sog aus Mobbing und Drogen erstmal alles noch viel schlimmer. Bis Mica schließlich die Clique rund um Alek, Bibi, Mike und Kat kennenlernt. Hier fühlt sie sich verstanden und ihre Liebe zu den 1990er Jahren verbindet die Jugendlichen ganz besonders. Doch ein unglaubliches Geheimnis jenseits von dieser Welt und ein ungeheuerlicher Verdacht stellen plötzlich alles in Frage, was Mica bisher zu glauben wusste …

Im neuen Mystery-Hörspiel-Podcast „Forever Club“ nimmt euch der WDR mit auf eine geheimnisvolle Reise in die 1990er Jahre - zwischen ungelösten Verbrechen, Freundschaft und der Suche nach sich selbst. Jetzt bei YouTube, in der ARD Audiothek oder auf allen gängigen Podcast-Plattformen: https://www.wdr.de/k/foreverclub-hoerspiel
WDR_Hoerspiel
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Sep 2022, 13:07

Re: Forever Club: WDR Mystery-Hörspiel-Podcast

Beitrag von WDR_Hoerspiel »

Die ersten vier Folgen von Forever Club sind inzwischen online! Habt ihr schon reingehört oder die animierte Version bei YouTube gecheckt? Sonst ganz einfach hier entlang, wir freuen uns über euer ehrliches Feedback: https://www.wdr.de/k/foreverclub-hoerspiel
Benutzeravatar
dibo
Beiträge: 20
Registriert: Mo 19. Dez 2022, 21:39

Re: Forever Club: WDR Mystery-Hörspiel-Podcast

Beitrag von dibo »

Servus wdr_hoerspiel,

ich nutze regelmäßig die ARD Audiothek. Ist ne gute Sache.
Habe auch in den Forever Club reingehört. MMn zu reißerisch, zu flach.
Sicher verstehbar vor dem Hintergrund, die Altersgruppe 13 - 17 an sich binden zu wollen.
Aber das ginge auch mit besserer Qualität.

Besten Gruß
dibo
Antworten