Verägert!

Fragen & Antworten rund um die Funktionen von booklooker (Buddylist, Blacklist, Suchaufträge, Urlaubsservice etc).
Antworten
Jaspis
Beiträge: 1
Registriert: So 27. Sep 2020, 15:53

Verägert!

Beitrag von Jaspis »

Hallo in die Runde!

Da setze ich ein Buch auf meinen Merkzettel, und sofort steigt der Preis um 25 %.

Mich verärgert das extrem und ich verliere die Lust am Kauf. Darüber solltet Ihr mal nachdenken, liebe Booklooker-Team. Sehr unschönes Tool.

Ich werde die Funktion in Zukunft nicht mehr nutzen.
Sammlerkabinett
Beiträge: 273
Registriert: Sa 16. Aug 2014, 21:00
Wohnort: Österreich

Re: Verägert!

Beitrag von Sammlerkabinett »

Klingt doch sehr aus der Luft gegriffen, dass ein solche Tool existiert. Dies würde bedeuten, dass BL in die Preispolitik eingreift, was definitiv nicht der Fall ist.
Vielleicht solltest Du Dich an den Anbieter wenden und nachfragen.
Il ne suffit pas de ne pas avoir des idées,il faut aussi être incapable des les établir.
briefmarkenjaeger
Beiträge: 843
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 16:01
Wohnort: 51491 Overath

Re: Verägert!

Beitrag von briefmarkenjaeger »

Ich denke auch, dass die Preissteigerung Zufall gewesen ist. Jedenfalls wüsste ich nicht, wie ein normaler Anbieter Zugriff auf Merklisten anderer User bekommen sollte. Vielleicht ist es einfach ein seltenes Buch und der Anbieter war der Meinung, dass eine Preiserhöhung sinnvoll wäre.
Normalerweise setzt man ein Buch auf den Merkzettel, wenn die bisherigen Angebote einem nicht zusagen und man auf ein besseres Angebot hofft. Von daher hättest du wahrscheinlich auch zu dem vorherigen Preis nicht gekauft, also ist es doch ohnehin egal.

Ausserdem werden die Bücher ja nicht durch das Booklooker-Team angeboten. Booklooker stellt nur den Marktplatz zur Verfügung.
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 10474
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Verägert!

Beitrag von spiralnebel111 »

Ich habe sieben Seiten Merkzettel (und schaue da auch ständig wieder hinein) und kann das nicht bestätigen! Das ist einfach Zufall.
Sensenmann
Beiträge: 237
Registriert: Di 20. Nov 2012, 07:55
Wohnort: Da, wo mal die DDR war. Flachland.

Re: Verägert!

Beitrag von Sensenmann »

Auf meinem Merkzettel sind im Laufe der Zeit einige B I LL I G E R geworden!!!!!!!!!!!
Die lösche ich immer gleich.
Unfassbare Anbiederei!!!!!!!!!!!!
Sauerei das!!!!!!!!!!

(Wo ist nur mein Narren-Smeilie?)
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 10474
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Verägert!

Beitrag von spiralnebel111 »

Nimm meine Bücher auf den Merkzettel - da geht es lustig zu: wie auf der Achterbahn!
Montgomery
Beiträge: 17
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 21:15

Re: Verägert!

Beitrag von Montgomery »

spiralnebel111 hat geschrieben: Mo 28. Sep 2020, 11:32 Ich habe sieben Seiten Merkzettel (und schaue da auch ständig wieder hinein) und kann das nicht bestätigen! Das ist einfach Zufall.
Ich habe 70 Seiten Merkzettel 8) Im Warenkorb gibt es eine ähnliche Anzeige seit vlt. 1 Jahr (?), die ich ganz hilfreich finde (wenn auch nicht unbedingt nützlich) : es werden einfach die Preisdifferenzen seit dem Speichern explizit vermerkt. Anbieter von Büchern verändern ab und zu den Preis (sei es hoch, sei es runter), und das wird dann im Merkzettel bzw. Warenkorb vermerkt.
Jaspis hat geschrieben: So 27. Sep 2020, 15:56Sehr unschönes Tool. Ich werde die Funktion in Zukunft nicht mehr nutzen.
Der Ausgangsposter glaubte, dass sein Speichern auf dem Merkzettel die Preisveränderung verursacht hat - diese Annahme kann ich nicht bestätigen. Das würde unterstellen, dass man als Anbieter sehen kann, wer bzw. ob überhaupt jemand das Buch auf seinem Merkzettel hat. Ich biete selber Bücher an und wüsste nicht, woran ich erkennen kann, dass Bücher von mir auf der Merkliste von anderen Booklookerianern steht. Bei ebay gibt's diese Funktion: man kann als Verkäufer erkennen, wieviele Beobachter ein Artikel hat - bei bl gibt's diese Funktion meines Wissens nicht.

Die Funktion Merkzettel dagegen ist absolut nützlich und hat keine Nachteile - außer die Erinnerung an Anschaffungswünsche wachzuhalten :lol:
Andgalf
Beiträge: 3
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 16:36

Re: Verägert!

Beitrag von Andgalf »

Also ich verkaufe auch auf BL und habe grade mal gesucht. Ich kann sehen wie oft ein Angebot von mir geklickt wurde, aber nicht wie oft es auf dem Merkzettel steht ....
Bei Ebay-Kleinanzeigen sehe ich das, hier aber nicht. Insofern würde ich auch von einem Zufall ausgehen bei der Preissteigerung
Bücherwurm Astfeld
Beiträge: 15
Registriert: Di 11. Mär 2008, 20:11

Re: Verägert!

Beitrag von Bücherwurm Astfeld »

Als Anbieter kann ich nicht sehen, ob bzw. wieviele Interessenten das Buch auf ihren/ihre Merkzettel gesetzt haben. Ich kann nur sehen, wie oft meine Angebote aufgerufen wurden.
leonbilger56
Beiträge: 1
Registriert: Mo 31. Okt 2022, 08:50

Re: Verägert!

Beitrag von leonbilger56 »

ein starkes Gefühl gegen jemanden haben, der sich schlecht benommen hat, sodass man ihn anschreien oder verletzen möchte: Er ist wirklich wütend auf/auf mich, weil ich Sophie verärgert habe. Ich verstehe nicht, worüber er wütend ist
Antworten