Adressetikett BüWa drucken nach Verkauf

Alles zum Thema Versand (Versandkosten, Versandarten, Verpackung, verschiedene Versand-Anbieter)
Antworten
Wilfriedritz@web.de
Beiträge: 1
Registriert: Sa 23. Jan 2021, 17:33

Adressetikett BüWa drucken nach Verkauf

Beitrag von Wilfriedritz@web.de »

Hallo geehrte Forumsmitglieder.

Ich suche nach einer Funktion (siehe Betreff) die mir die ganze Schreiberei erspart.
Absender und Empfänger sind ja beim Verkauf bei Booklooker vorhanden. Durch das Gewicht ist auch die Höhe der Versandkosten bekannt.
Es sollte doch möglich sein dies kurzerhand als Versanetikett auf den Drucker zu bringen, also Absender, Empfänger, Portohinweis und BüWa Aufdruck.
Hat jemand eine Idee.

Vielen Dank im Vorfeld.

Wilfried Ritz
Wandsbek
Beiträge: 71
Registriert: So 21. Okt 2018, 18:47

Re: Adressetikett BüWa drucken nach Verkauf

Beitrag von Wandsbek »

Büwa-Briefmarken online kaufen. Bei Shop Deutsche Post anmelden. Büwa-Marke bestellen. Absenderadresse ist durch Anmeldung hinterlegt. Empfängeradresse kann mit Copy and Paste eingefügt werden. Die Büwa-Marke ist dann gleichzeitig Adressaufkleber. Das ganze hin-und-her Geklicke und copien und pasten dauert länger als das Schreiben von Hand oder mit PC.
Da aber die Post bei uns gern mal zu hat und der Kampf mit Mitbewerbern, Kleingeld und Briefmarkenautomat (der Quittungen mit falschem Datum herausgibt, es sei denn, heute ist ein Heute-keine-Quittung-Tag), ist so nervenaufreibend, daß ich jetzt nur noch die Onlinefrankierung nutze.

Nachteil: Post und paypal und wer sonst noch kriegen die Kundenadresse.
Vorteil: Merkliche Preisersparnis bei Paketen, verschiedene Frankierarten (Büwa, Brief, Paket, Warensendung international)
können auf einen Rutsch erledigt werden.
mike617
Beiträge: 1
Registriert: Di 27. Sep 2022, 11:39

Re: Adressetikett BüWa drucken nach Verkauf

Beitrag von mike617 »

Diese Funktion suche ich auch jedes Mal! Ich habe mir ein Worddokument als Vorlage erstellt, in das ich die Empfängeradresse und die Quittung kopiere. Ich zerschneide das A4 Blatt in der Mitte und habe dann beides in einem vernünftigen Format ... Es sollte wirklich kein Problem sein, z.B. den vorhandenen Quittungsausdruck in dieser Form zu erweitern. Wer den Adressaufkleber nicht benötigt, kann ihn abscheiden, muss man m-E. aber auch nicht.
Antworten