Was mir nicht gefällt!

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
surfzocker
Beiträge: 354
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 03:58

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von surfzocker »

Sally ist so ein Hund :-) ....Jasper war auch so. Ich glaub', die Collie-Arten sind nicht so geil auf Pisswetter.
Schnee lieben anscheinend alle Wauzen.
Aber ich nicht besonders.....zudem waren zum Dauerschneien auch Sturmböen.
Das gefiel mir ganz und gar nicht. :(
Erfahrung heißt überhaupt nichts, man kann etwas Jahrzehnte lang falsch machen (Tucholsky, abgewandelt).
surfzocker
Beiträge: 354
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 03:58

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von surfzocker »

Turner hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 22:41
Echt? Hier sagt der Wetterbericht für Samstag und Sonntag eine Regenwahrscheinlichkeit von 70 % an. :(
Ach so .... jo, im Südwesten wirds wohl sonnig 8)
Erfahrung heißt überhaupt nichts, man kann etwas Jahrzehnte lang falsch machen (Tucholsky, abgewandelt).
Turner
Beiträge: 185
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 18:46

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von Turner »

surfzocker hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 00:19 Sally ist so ein Hund :-) ....Jasper war auch so. Ich glaub', die Collie-Arten sind nicht so geil auf Pisswetter.
Hast du es gut! :roll: :D
surfzocker hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 00:19 Schnee lieben anscheinend alle Wauzen.
Schnee hat den Vorteil ( zumindest solange es noch Schnee ist und kein Schneematsch), dass der Hund zwar nass wird, aber doch sauber bleibt. :D
Bei Regen und nasser Wiese, sieht der Hund nach der (Gassi-Runde *wasfüreinnamedenk* :roll: ) schon etwas gewöhnungsbedürftig aus, ne?
surfzocker hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 00:19 Aber ich nicht besonders.....zudem waren zum Dauerschneien auch Sturmböen.
Das gefiel mir ganz und gar nicht. :(
Stimmt, das ist auch nicht so mein`s. Wind/Sturm und Schneetreiben empfinde ich als sehr unangenehm. Da wird man so schleichend... nach und nach... in den dicken schweren Klamotten nass. Da ist mir doch ein ordentliches Sommergewitter lieber, da hatt man den Erfolg sofort. :lol: :mrgreen:

Also ich wäre ja ganzjährig für max. 25 Grad, blauer Himmel, ein paar dicke weiße Cumulus Wolken, leichter Wind. Ab und an darf es dann von mir aus auch ein richtig schönes Gewitter geben. :D

Das würde mir übrigends sehr gut gefallen...also wieder der verkehrte Thread. :oops: :mrgreen:
Turner
Beiträge: 185
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 18:46

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von Turner »

surfzocker hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 00:22 Ach so .... jo, im Südwesten wirds wohl sonnig 8)
Ja... schon klar! :?
.....aber ich gönne es euch. :D

Hier ist jetzt die Regenwahrscheinlichkeit für Samstag schon auf 100 % und für die darauf folgenden Tage zeigt die App sogar schon wieder Schneeflocken an! *heul*

püh .....ich glaub denen einfach nich, die spinnen doch..... :mrgreen:
surfzocker
Beiträge: 354
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 03:58

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von surfzocker »

Turner hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 12:37
Also ich wäre ja ganzjährig für max. 25 Grad, blauer Himmel, ein paar dicke weiße Cumulus Wolken, leichter Wind. Ab und an darf es dann von mir aus auch ein richtig schönes Gewitter geben. :D

Das würde mir übrigends sehr gut gefallen...also wieder der verkehrte Thread. :oops: :mrgreen:
Na gut, dann gefällt uns halt nicht, daß es nicht so ist :wink:
Erfahrung heißt überhaupt nichts, man kann etwas Jahrzehnte lang falsch machen (Tucholsky, abgewandelt).
Turner
Beiträge: 185
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 18:46

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von Turner »

surfzocker hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 16:15 Na gut, dann gefällt uns halt nicht, daß es nicht so ist :wink:
:D
mausi44
Beiträge: 1144
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von mausi44 »

Hier in Hamburg hagelt es!!
mausi44
Beiträge: 1144
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von mausi44 »

...daß Käufer nicht meine Zusatzinformationen lesen!!Da steht extra:"Bei Kauf von mehreren Artikeln vorher die Versandkosten erfragen".
Nun habe ich wieder eine Doppelbestellung,die ich nur noch als Päckchen versenden kann.
Ab sofort nutze ich weder die Gewichts-noch die Anzahl-Staffel.
Bei jedem Buch werden nun separate Versandkosten eingegeben.
Käufer ist mit dem Aufpreis einverstanden...
Mußte ihm die Bankdaten nun per Mail schicken,da man ja hier über Booklooker bei den Zahlungsinfos keinen Preis mehr erhöhen kann,auch nicht mehr den Artikelpreis.
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9931
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von spiralnebel111 »

Ich hatte in der letzten Zeit - oh, Wunder - auch ein paar Mehrfachbestellungen. Ich benutze die Gewichtsstaffel und booklooker hat für 2 und mehr Bücher dann immer mein Päckchenporto angegeben. Meistens gehen 2 Bücher aber noch in eine BüWa, aber Preissenkungen sind ja kein Problem.
Einmal waren die Bücher zwar dünn, aber erstaunlich schwer, da habe ich dann in der Zahlungsinformation geschrieben, daß nichts anzupassen ist und so weiter, das war dann auch kein Problem.
Die letzte Käuferin bat mich in der Bestellung das Porto anzupassen, aber das mache ich ja natürlich sowieso...
mausi44
Beiträge: 1144
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von mausi44 »

Das Problem war ja,daß die 2 Bücher noch unter 1000g waren und somit mit der Gewichtsstaffel mit 2,40€ Porto berechnet wurden.Aber von den Maßen her nicht mehr als BÜWA gingen.Hatte hin und her probiert,aber selbst große Polsterumschläge übertreffen die Maße der Post.Es ging nicht über-und nicht nebeneinander.
Nun habe ich bei jedem Angebot separate Versandkosten eingegeben.
Ich finde es blöd,daß man bei den Zahlungsinfos die Preise nicht ändern und neu berechen lassen kann...nur nach unten.
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9931
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von spiralnebel111 »

Seltsam, das Gewicht alleine zählt ja eigentlich nicht mehr.
mausi44
Beiträge: 1144
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von mausi44 »

spiralnebel111 hat geschrieben: Mo 19. Apr 2021, 07:15 Seltsam, das Gewicht alleine zählt ja eigentlich nicht mehr.
Eben.Man müßte dann im Voraus Übergröße eingeben,aber woher soll man vorab wissen,daß jemand z.B.2 dickere Bücher unter 1000g bestellt!
Bisher habe ich aus Kulanz dann das Mehrporto übernommen,aber nun ist Schluß mit Lustig.
Ich habe auch keine Lust mehr,die Käufer jedesmal anzuschreiben,nur weil sie nicht die Zusatzinfos lesen.
Nun habe ich wieder dicke Bücher mit ca.4,7cm Dicke geschenkt bekommen,die ich hier nicht verkaufen kann,da mit Verpackung wieder über 5cm...
Macht langsam keinen Spaß mehr. :x
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9931
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von spiralnebel111 »

Ich habe auch arg gemotzt und bin sauer. Päckchen und Pakete nur noch mit Hermes, was ja auch viel einfacher ist und versichert.
Einige Bücher aus meinem Angebot stehen mit Päckchenporto in meinem Angebot - und stehen und stehen und stehen. Zum Glück kann ich so manches Buch in den Bücherturm bringen.
mausi44
Beiträge: 1144
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von mausi44 »

spiralnebel111 hat geschrieben: Mi 21. Apr 2021, 06:17 Ich habe auch arg gemotzt und bin sauer. Päckchen und Pakete nur noch mit Hermes, was ja auch viel einfacher ist und versichert.
Einige Bücher aus meinem Angebot stehen mit Päckchenporto in meinem Angebot - und stehen und stehen und stehen. Zum Glück kann ich so manches Buch in den Bücherturm bringen.
Die Bücher,die noch gutes Geld bringen verkaufe ich ja an die Ankaufsplattformen,wo ich in den letzten Monaten richtig gutes Geld bekommen habe.Alles andere wandert in den Bücherschrank.
So habe ich keine Arbeit mit Bildern scannen,wiegen,vermessen und jeden Tag ins Onlinebanking schauen,ob überwiesen wurde.
So brauche ich nur ca.alle 2 Wochen zur Post,um das Paket abzugeben. :mrgreen:
Hier lasse ich die Bücher stehen,bis sich wieder ein Paket lohnt.Wenn hier in der Zwischenzeit was verkauft wird,ist gut.Ansonsten wird es eben wieder gelöscht.
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9931
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von spiralnebel111 »

Ich habe mir angeguckt, was die Ankaufsplattformen zahlen - da verschenke ich sie lieber und spare mir den Weg zu Hermes (ich habe kein Auto). Und bei meinen vielen alten Kinderbüchern geht es sowieso nicht, weil sie keine ISBN-Nummer haben.
Antworten