Buch kam nicht an, Händler schickt Mahnung, was tun?

Alles zum Thema Versand (Versandkosten, Versandarten, Verpackung, verschiedene Versand-Anbieter)
Antworten
DerBerliner
Beiträge: 5
Registriert: So 28. Mär 2021, 13:17

Buch kam nicht an, Händler schickt Mahnung, was tun?

Beitrag von DerBerliner »

Liebe Leute,

ein bestelles Buch kam nicht bei mir an. Ich möchte deshalb nicht bezahlen.

Jetzt droht der Verkäufer mit Mahngebühren. Ich soll unbedingt bezahlen.

Ich sehe nicht ein, dass ich bezahlen soll, da ja nicht geliefert wurde.

Was kann ich tun?

Danke für eure Tipps!

Der Berliner
briefmarkenjaeger
Beiträge: 782
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 16:01
Wohnort: 51491 Overath

Re: Buch kam nicht an, Händler schickt Mahnung, was tun?

Beitrag von briefmarkenjaeger »

Du könntest dem Verkäufer ganz einfach mitteilen, dass das Buch noch nicht eingetroffen ist. Falls es sich tatsächlich um einen gewerblichen Verkäufer handelt (dies kann man im Profil überprüfen), so trägt er ohnehin das Versandrisiko. Mit welcher Zahlungsart wurde die Bestellung denn getätigt? Im Falle einer Bestellung per Vorkasse müsstest du dem Verkäufer zuerst das Geld überweisen, ohne zuvor das Buch zugeschickt zu bekommen.
In jedem Fall wärst du bei Booklooker durch den Käuferschutz abgesichert, selbst wenn du bei einem privaten Anbieter die Bücher bestellt haben solltest.
Im Falle eines Sendungsverlustes auf dem Versandweg kann der Absender einen Nachforschungsauftrag einleiten.
DerBerliner
Beiträge: 5
Registriert: So 28. Mär 2021, 13:17

Re: Buch kam nicht an, Händler schickt Mahnung, was tun?

Beitrag von DerBerliner »

Danke! Es ging auf Rechnung, wurde noch nicht bezahlt.
Alsterperle
Beiträge: 719
Registriert: Di 7. Jul 2015, 20:36

Re: Buch kam nicht an, Händler schickt Mahnung, was tun?

Beitrag von Alsterperle »

Und wann hat der Verkäufer es verschickt und WIE?
Wenn er es als BÜWA verschickt hat, kann das ewig dauern.
DerBerliner
Beiträge: 5
Registriert: So 28. Mär 2021, 13:17

Re: Buch kam nicht an, Händler schickt Mahnung, was tun?

Beitrag von DerBerliner »

Es wurde am 5. Februar verschickt, ist also sicher nicht verzögert, sondern verschwunden.
briefmarkenjaeger
Beiträge: 782
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 16:01
Wohnort: 51491 Overath

Re: Buch kam nicht an, Händler schickt Mahnung, was tun?

Beitrag von briefmarkenjaeger »

Was hat denn der Verkäufer aufgrund deiner Nachricht gesagt oder weiß er noch garnicht, dass das Buch nicht angekommen ist? Falls das Buch als Paket verschickt worden ist, so gäbe es einen Link zur Sendungsnachverfolgung und man könnte mehr zum Verbleib sagen, aber in jedem Fall gibt es die Möglichkeit einen Nachforschungsauftrag zu stellen.
DerBerliner
Beiträge: 5
Registriert: So 28. Mär 2021, 13:17

Re: Buch kam nicht an, Händler schickt Mahnung, was tun?

Beitrag von DerBerliner »

Es wurde laut dem Verkäufer als BÜWA verschickt, ohne Tracking. Der Verkäufer wurde informiert, dass es nicht ankam.
briefmarkenjaeger
Beiträge: 782
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 16:01
Wohnort: 51491 Overath

Re: Buch kam nicht an, Händler schickt Mahnung, was tun?

Beitrag von briefmarkenjaeger »

Du solltest im 1. Schritt den Verkäufer um einen Nachforschungsauftrag bitten (dies geht auch für die Versandform BÜWA), obwohl dieser meistens zu keinem positiven Ergebnis kommt. Manche Händler erstatten bereits vor dem Ergebnis des Nachforschungsauftrages.
Im 2. Schritt solltest du, falls es sich bei dir um einen privaten Käufer handelt (also nicht gewerblich und auch nicht für einen Verein oder für eine Institution), den Verkäufer um Erstattung kontaktieren, sofern es sich um einen gewerblichen Händler handelt.
Falls du ein gewerblicher Käufer bist kannst du den Booklooker-Support um Erstattung bitten oder falls du ein privater Käufer bist und falls du bei einer privaten Person gekauft hast, kannst du ebenfalls den Booklooker-Support um Erstattung bitten (Stichwort: Käuferschutz). Vermutlich wird Booklooker vor der Erstattung den Verkäufer kontaktieren und ihn um Stellungnahme bitten.
DerBerliner
Beiträge: 5
Registriert: So 28. Mär 2021, 13:17

Re: Buch kam nicht an, Händler schickt Mahnung, was tun?

Beitrag von DerBerliner »

Vielen Dank für die ausführlichen und hilfreichen Ratschläge, so werde ich es machen.
Antworten