Kein Herz auf dem Gips, aber... Freundschaftsgeschichte von René Bote

Sie schreiben selbst? Stellen Sie es anderen vor und diskutieren Sie darüber.
Antworten
Benutzeravatar
R. Bote
Beiträge: 126
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 13:38
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Kein Herz auf dem Gips, aber... Freundschaftsgeschichte von René Bote

Beitrag von R. Bote »

Weil ein gebrochenes Bein sie außer Gefecht setzt, ist Linas Tante für einige Wochen auf Hilfe angewiesen. Weil ihre Eltern kaum Zeit haben und der Rest der Verwandtschaft weit verstreut lebt, ist Lina die Einzige, die sie einkaufen und die Wohnung halbwegs in Ordnung halten kann. Dass die ganze Arbeit an Lina hängen bleibt, will Tante Babette aber auch nicht, also stellt sie ihr den Nachbarsjungen an die Seite. Den kennt Lina, aber nicht gut, und wenn es nach ihr geht, dann darf es auch ruhig so bleiben.

Kein Herz auf dem Gips, aber... ist eine Geschichte um Freundschaft und Vorurteile, die einem selbst dann im Weg stehen, wenn man weiß, dass es Vorurteile sind. Das E-Book erscheint übermorgen (30. Januar) und kann unter anderem bei Amazon, Ebook.de und im Apple-Store schon vorbestellt werden. Eine Leseprobe gibt es wieder auf meiner Website.
:!: Warnung: Ich schreibe. Meine Akte: https://rene-bote.jimdo.de und bei Facebook
Antworten